Über mich

Ich werde oft gefragt, wie ich denn zum Ayurveda gekommen bin. Eigentlich ist der Ayurveda eher zu mir gekommen.

Immer wieder bin ich darüber „gestolpert“. Hier und natürlich auch auf meinen Reisen. Ich hatte keine Ahnung was es wirklich damit auf sich hatte, doch allein der Klang dieses Wortes zog mich magisch an. Und dennoch dauerte es ein paar Jahre, bis ich mich darauf einlassen konnte.

Von diesem Moment an gab es keine andere Möglichkeit mehr. Angetrieben von der Sehnsucht nach einem neuen Weg, machte ich mich auf die Suche. Sie führte mich nach Gothland im Allgäu. Und so fand ich mich im Ausbildungszentrum für Ayurveda und Yoga von Doris und Andreas Schwarz wieder. Hier wurde ich in die wundervolle Welt des Ayurveda eingeweiht und zur Therapeutin ausgebildet.

An diesem wunderschönen und kraftvollen Ort durfte ich ganz besonderen Menschen begegnen, die mich immer tiefer in das Wesen und in die Geheimnisse des Ayurveda führen und begleiten.

Nun tragen mich meine Reisen nicht mehr nur in ferne Länder, sondern ganz nah zu mir.

Links

Aktuelles

2017
Träume bleiben für immer Träume, wenn man sich nicht einfach darauf einlässt…

Daher schließe ich zum 31.03.2017 die Praxis Kardamom & Sandelholz.

Ich danke allen, die ich ein Stück auf ihrem Weg begleiten durfte. Mein Weg führt mich nun ins schöne Allgäu.

Gutscheine können noch bis Mitte März eingelöst werden. Bitte erinnern Sie auch die, die sie mit einem Gutschein beschenkt haben, noch rechtzeitig einen Termin zu vereinbaren.